Warum ist die Nummer 1 so wichtig?

Eine Auswertung des Suchverhaltens auf AOL zeigt, dass ungefähr 40% aller Sucher auf das 1. Listing einer beliebigen Seite mit Suchergebnissen klicken. Platz 2 bekommt 12% der Klicks, und Platz 3 nur mehr 8%, während die untersten 3-4 Listings überhaupt nur mehr 2% der Klicks bekommen.

Durch die Erneuerungen von Google über die letzten Jahre kann es heute vorkommen, dass man überhaupt nur mehr die ersten 2 Listings sieht, ohne scrollen zu müssen. Oben kommen 3 bezahlte Anzeigen (AdWords), gefolgt von 7-10 Lokalen Ergebnissen. Erst dann beginnen die „organischen“ Suchergebnisse. Unter den ersten 3 kommen dann oft YouTube Videos, Shopping Search Ergebnisse, News, etc.

Bedeutung für die Praxis

In der Praxis heißt das also, dass ein Ranking auf der ersten Trefferseite von Google nicht mehr ausreicht. Um viele Besucher zu einer Website zu holen, muss diese unter den Top 3 gelistet sein, bestenfalls in Position 1, wobei die Nummer 1 nicht nur ein bisschen besser als die Nummer 2 oder 3 ist – sie ist viel besser. Bei Websites, die ich von Position 3 in Position 1 gebracht habe, konnte ich teilweise einen Anstieg der Besucherzahlen für den jeweiligen Suchbegriff von 500% beobachten.
Die Top Positionen sind meist hat umkämpft und es wird immer schwieriger sie zu erreichen. Der Gewinn einer Firma in Position 1 ist unverhältnismäßig höher als der der Konkurrenz und daher auch das Budget für SEO.

Die Strategie sollte also so aussehen:

Der Fokus liegt aus Suchbegriffe, für die man bereits auf der ersten Trefferseite rankt. Denn ein Sprung von #4 auf #1 bringt wesentlich mehr, als ein Sprung von der 2. Seite auf den unteren Teil der 1. Seite. Erst wenn man das erledigt hat und dadurch bereits gute Gewinne erzielt, sollte man sich auf Suchbegriffe konzentrieren, für die man auf der 2. oder 3. Seite rankt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.